Die Herbst und Winterzeit ist Dutch Oven-Zeit! Gerade jetzt an den kälteren Tagen kommt bei uns der Dutch Oven häufiger zum Einsatz. Was gibt es schöneres als ein herrliches deftiges Gericht aus dem Dutch Oven? So hatten wir bei unserem traditionellen Familien -Treffen natürlich auch unseren DO am Start gehabt und ein tolles Gulasch gezaubert. Daher möchten ich Euch heute mein Rezept von Gulasch nach Mario`s Art ans Herz legen.

Folgende Zutaten werden hierfür benötigt:
  • 1500g Gulasch halb und halb
  • 2 - 3 Zwiebeln Zwiebeln (je nach größe)
  • 3 Paprikaschoten
  • 4 EL Tomatenmark
    1 EL Sambal Olek
  • 1/4 TL Chili
  • 2 Knoblauchzehen oder Knoblauchpulver granuliert
  • 1000 ml dunkles Bier und/oder Rinderbrühe (wenn beides dann sollte jeweils die hälfte verwendet werden)
  • 1 1/2 EL Paprika Edelsüß
  • Salz, Pfeffer und Ingwer nach Geschmack

Hier nochmal alle Zutaten im Überblick:
Gulasch Zutaten

Zubereitung:


Das Fleisch zunächst im heißen Schmalz anbraten sobald dieses schön kräftig angebraten ist, gebe ich die Paprika dazu und dünste diese für etwa 5 Minuten mit, nun folgen die Zwiebeln. Sobald die Zwiebeln soweit sind gebe ich das Tomatenmark dazu und lasse es nun ein wenig Röstaromen entwickeln darauf folgt dann das Sambaloleg und mein Gemüse (eingesalzenes Gemüse) sowie den Knoblauch . Das ganze lösche ich nun mit Bier ab und gebe noch etwas Wasser dazu. Jetzt lege ich den Deckel drauf und lege auf den Deckel ein paar Briketts und lasse das ganze nun etwa 2 Stunden leicht köcheln.
Zum Abschluß wird nun gewürzt mit: Salz, Pfeffer, Paprika, Chili und Ingwer.

Authoreninformation
Autor: Mario`s-BBQWebsite: http://www.marios-bbq.de
Schreiberling
Über mich
Grillen, Backen und Kochen sind mein Hobby und meine Leidenschaft.
Gerne Dürft Ihr mir ein Kommentar da lassen
Weitere Artikel von mir

Kommentar schreiben

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com